Es ist viel passiert…

Hmm…aus irgendwelchen Zeitgründen konnte ich den ganzen letzten Monat keine Posts mehr machen, sorry dafür.

Also, was ist passiert?

Erstmal hab‘ ich am Freitag meine Abi-Ergebnisse erhalten:

Englisch 12 Punkte

Mathe 11 Punkte

Physik 11 Punkte.

Über Physik ärger ich mich, da hätte ich von mir selbst eigentlich mehr erwartet. Das bedeutet nun also, dass ich selbst mit 15 Punkten im mündlichen Abitur nur einen Schnitt von 1,6 erreichen kann. Und für 1,6 brauche ich nur 12 Punkte, das sollte also drin sein.

Dann habe ich im Verlauf der letzten Woche die Abizeitung für unseren Jahrgang fertig gestellt, sprich gelayoutet und gesetzt, das kann verdammt viel Arbeit sein und bedeutete eine Menge schlaflose Nächte. Aber dafür ist das Ganze heute morgen bei www.leodruck.com in den Druck gegangen.

Weil meine Kleine und ich mittlerweile über ein Jahr zusammen sind, haben wir den Jahrestag mit meinem Geburtstagsgeschenk beim Sushi-basteln-lernen verbracht:

Der Koch und Lehrer, meine Süße und ich:
SushiKoch

Ein bisschen weniger als die Hälfte der Menge, die wir an diesem Tag angefertigt haben:
Viel Sushi

Wir hatten dermaßen viel Sushi, dass wir am Abend Unmengen wegwerfen mussten, da keiner unserer Freunde Zeit hatte, sie aufzuessen. War schade, aber leider waren wir irgendwann einfach pappsatt.

Das hier haben wir von dem Koch noch als „Geschenk“ bekommen, gegessen wurde es komischerweise von niemanden, aber ich habe etwas ganz besonderes damit vor, von dem ich berichten werde, sobald es soweit ist 😉
TINTENFISCH!

Das war’s erstmal für heute, mir fallen bestimmt im Laufe des Tages noch blogbare Dinge ein, die dann vielleicht sogar hier her kommen 😉

Advertisements

~ von flyr - 5. März 2007.

Eine Antwort to “Es ist viel passiert…”

  1. what are you doing?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: